1.Spieltag 3.BL 2015

manschafftsfotoUnser 3.BL Kader hat sich wacker geschlagen

am 1.Spieltag der 3.Bundesliga Nord/Ost in Garzau. Wenn man beachtet, dass außer der 2 gespielten Punkte von Alexander Hubele im Jahr 2014 keiner aus diesem 3.Bundesliga Kader Erfahrungen in dieser Spielklasse erlangen konnte, hat sich das Team ganz gut verkaufen können. Leider mussten wir das Spiel gegen die Dipsticks 2:3 aus Lüneburg knapp abgeben.

Im zweiten Spiel gegen unseren „Liga-Favoriten“ Kingsize Berlin konnten wir dann überaschender Weise einen klaren Sieg einholen. Im ersten Punkt gegen Kingsize holte unser Vladimir Alekseychuk in seinem ersten Spiel in der 3.Bundesliga den Punkt indem er ein 1on1 gegen Benjamin Schielicke holte. Das steigerte die Motivation um ein vielfaches welche dann mit einem 3:2 in der Overtime zum Erfolg führte.

Das letzte Spiel des 1.Spieltages gegen Sunrise Schwerin verloren wir haushoch. Die Jungs aus Mecklenburg Vorpommern spielten einen schnellen und agressiven Ball. Da hat unser Kader keine Chance und verlor 0:4.

Alles in allem erreichten wir mit einem Sieg unser Ziel und wissen worauf wir uns bei den nächsten Trainingseinheiten konzentrieren müssen. Wir denken, dass sich unser neues Kader erst einmal finden muss und im Laufe der Saison nach den nächsten Trainingseinheiten und einen weiteren Spieltag ihre Leistung steigern werden.

Wir sind auf einem guten Weg mit unserem „Last-Minute Kader“ den Klassenerhalt zu erreichen und freuen uns schon auf die nächsten Spieltage.

An dieser Stelle danken wir noch mal kräftig unsere Sponsoren, die das möglich machen!

www.paint-supply.net

www.kfzteile24.de

www.luxepaintball.com